< ZURÜCK  
   
JANUAR 2013  
AKTUELLES VOM DINO-NEUBAU  
Der Neubau für die Diagnose- und Inobhutnahmegruppe wächst jeden Tag. Pünktlich zum Wintereinbruch konnte das Dach dicht gemacht werden und die Fenster konnten gesetzt werden. Jetzt stehen schon die Innenwände und derzeit sind Elektriker und Installateure dabei, die Leitungen und Rohre zu verlegen. Wir haben jetzt einen ersten Eindruck von der wirklichen Größe des Hauses und freuen uns schon sehr, wenn wir einziehen können. Wenn alles gut geht, ist es im Spätsommer diesen Jahres soweit!